Dienstag, 12. Juli 2016

Eigene Erweiterung zum BasisShirt

Kennt Ihr das BasisShirt vom Mama Nähblog? Es gibt ganz viele Erweiterungen dazu, und ich glaube, es kommen noch weitere hinzu. Ich finde das Prinzip super, denn es läßt sich ja auf jeden beliebigen Schnitt anwenden (und nicht nur auf Kinderkleidung).

Jetzt habe ich mir zu dem Shirt meine eigene Erweiterung gebastelt: Flügelärmel mit Rollsaum und seitliche Rüschen-Einsätze. Die Idee mit den seitlichen Rüschen habe ich mir bei einem Kaufshirt abgeguckt.


Den weiß-grundigen Stoff mit den Vögeln drauf hat Mäuschen selbst ausgesucht als wir neulich auf dem Stoffmarkt waren. Zu Hause habe ich dann "Anweisungen" erhalten, was daraus werden soll. Zusammen haben wir die beiden roten Kombi-Stoffe dazu ausgesucht. Ich finde, Mäuschen sieht darin ein bißchen aus wie ein Schmetterling.


Übrigens, bin ich immer wieder erstaunt, was Mäuschen alles kann, wenn sie mit anderen Kindern zusammen spielt. Wenn wir alleine auf diesem Spielplatz sind, heißt es oft: "Mama, ich kann das nicht alleine.", "Mama, hilf mir!" usw. 


Aber dann hat sie neulich mit einem 6-jährigen Mädchen zusammen auf diesem Spielplatz gespielt und auf einmal konnte mein Mäuschen soooo viel. Seht ihr diesen blauen Kletter-Hügel (auf dem ersten Bild ist er ganz gut zu sehen)? Den haben wir schon öfter zusammen bestiegen, allerdings nur mit gaaaanz viel Hilfe von meiner Seite und gaaaanz viel Unsicherheit auf ihrer Seite. Jetzt hatte das "große" Mädchen ein Wett-Klettern angeordnet (es gibt noch einen 2. Kletter-Hügel dort). Beide Mädchen verschwanden hinter je einem Hügel. Erst dachte ich: "Jaaa, macht mal. Schafft meine Kleine nicht alleine, aber üben kann sie ja ruhig." So nach einer Minute bin ich aber dann doch hinterher gegangen. Und was soll ich sagen? Da kam mir meine große Maus doch glatt ganz oben auf dem Hügel entgegen. Schluck! Ich muss gestehen, für einen kurzen Moment ist mir doch glatt das Herz stehen geblieben. 


Aber sie hat das super gemacht. Sogar beim Abstieg war sie viel sicherer als sonst. Da war ich schon ganz schön stolz auf sie.


Hier kann man die Rüschen-Einsätze gut sehen.


Und? Wie findet Ihr das Shirt? Habt Ihr auch Lust auf so ein Shirt bekommen? Also, ich werde auf jeden Fall noch einmal so eines nähen (vielleicht noch etwas optimiert). Dann würde ich dabei Bilder machen und ein Tutorial dazu schreiben, wenn Ihr Interesse habt. 



Kommentare:

  1. Dein Shirt ist wirklich toll und deine Erweiterungen sind super......Respekt du warst sehr mutig das sofort an einem "Traumstöffchen" deiner Tochter auszuprobieren....hattest du genügend Stoffum noch eins zu machen, falls es schief läuft?
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,
      Danke für deine lieben Worte. In letzter Zeit bastel ich ganz gerne mal an Schnitten herum.
      Naja, ein kleines bißchen Stoff ist schon noch übrig. Vermutlich würde das noch für ein weiteres Shirt reichen.
      LG Bitja

      Löschen
  2. Sieht super aus und ich wäre definit an einem Tutorial interessiert :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :-)
      Ich habe bereits mit der Arbeit begonnen.
      LG Bitja

      Löschen
  3. oh das ist ja niedlich geworden :-) schreib doch ein Tutorial. Dazu verlinken wir dann gerne ;)

    LG Danni

    AntwortenLöschen