Dienstag, 23. Mai 2017

Neues Outfit

Mäuschen wollte so gerne einen neuen Sonnenhut haben, weil dieser hier jetzt endgültig ausgedient hat. Er würde noch so gerade eben passen, aber das Gummiband ist ausgeleiert, und der Hut fliegt ihr deshalb ständig vom Kopf.


Also, haben wir besprochen, wie der  neue aussehen soll. Ohne Absprache gibt es hier nämlich meistens nur noch ein langes Gesicht. Der Hut sollte gerne zu diesem Shirt passen. Was lag also näher, als nachzusehen, ob die Reste vom Shirt noch für einen Hut reichen? Das war zum Glück der Fall.

    

Der Jersey-Hut von Kid5 hat sich bewährt. Darum sollte es auch wieder so einer sein. Unglaublich, wie schnell der genäht ist. Letztes Mal habe ich das noch mit der Nähmaschine gemacht, dieses Mal mit der Overlock - da ging´s gleich nochmal so schnell. Herrlich! Allerdings habe ich die Krempe an der Stirn etwas verbreitert. Übrigens bin ich insgesamt selten so schnell gewesen. Der Hut würde heute genäht, heute fotografiert und jetzt gleich noch schnell verbloggt. Boah!

   

Dazu trägt Mäuschen ihre neue rote Jeans-Shorts, Mottis Shorts (damals noch als Freebook ergattert).  Die Shorts ist ganz schlicht rot gehalten. Sie hat zwar nicht ganz genau den gleichen Farbton, wie das Shirt, aber das stört uns nicht weiter.

   

Wie Ihr seht, war Mäuschen heute in Posier-Laune. Hihi!

  


Verlinkt bei: Made4Girls, HOT, DienstagsDinge, CreaDienstag, KiddiKram und Nähfrosch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen